Cookies help us to provide you a better service. In using our services, you agree with our use of cookies. Read More

Mission

Durch das Auftreten neuer Krankheiten, Veränderungen im Lebensstil, soziale Entwicklungen, die Komplexität technischer Ressourcen sowie viele andere Faktoren wird die Erforschung neuer Therapielösungen immer wichtiger.

Die BIAL Gruppe investiert mehr als 20 % des Umsatzes in F&E. Das ist unser großes Versprechen: Wir haben uns dazu verpflichtet, innovative Arzneimittel zu erforschen und zu entwickeln.

Unser F&E Zentrum in Portugal ist mit internationalen Teams aus hochqualifizierten Fachkräften besetzt. Dazu gehören Chemiker, Pharmakologen, Biochemiker, Ärzte und Apotheker. Unser Fokus bei der Suche nach neuen Arzneimitteln liegt dabei auf zwei großen Forschungsbereichen: dem zentralen Nervensystem und der Kardiologie. Dabei arbeiten wir intensiv mit zahlreichen internationalen Forschergruppen, Firmen und Institutionen zusammen.

In der F&E Abteilung in Porto sind alle Forschungsgebiete zusammengefasst, die an der Suche nach neuen Arzneimitteln beteiligt sind: Chemische, pharmakologische und klinische Forschung.

Als Ausduck unseres Einsatzes im Bereich Forschung und Entwicklung ist BIAL Mitglied der European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations [Europäischer Verband der Pharmazeutischen Industie] (EFPIA), einem angesehenen Verband von führenden Forschungsunternehmen im pharmazeutischen Sektor in Europa.